Für einmal eine gute Nachricht über Gerichtsberichterstattung

“In der letzten Zeit habe sich die Qualität der Justizberichterstattung – von verschiedenen positiven Ausnahmen allerdings abgesehen – tendenziell verschlechtert und in der Häufigkeit vermindert”, steht in Dr. Regina Meiers Konferenzbericht über das Referat, das Prof. Dr. Daniel Hürlimann, Mitglied des Vorstands von “Unser Recht”, an der Jahreskonferenz 2018 von “Unser Recht” zum Thema  “Justiz und Öffentlichkeit: Urteilsöffentlichkeit, Urteilskommunikation, Justizberichterstattung” hielt (Link zum Konferenzbericht deutsch, français, italiano).

Umso erfreulicher nun diese Meldung: Die “Republik” konnte die profilierte Gerichtsberichterstatterin Dr. iur. Brigitte Hürlimann fest anstellen. Bisher war sie Kolumnistin, und zuvor Gerichtsberichterstatterin der NZZ. (Bericht von “Persönlich“.)

Artikel drucken

Tags :

Lascia un commento